Messenger aus LKW- Plane Ethiopia

Messenger aus LKW- Plane Ethiopia

Preis: 

71,81 

inkl. 19 % MwSt.

Verkauft durch:
Conamore Colonia

Vorrätig

Beschreibung

Upcycling (eine Kombination aus dem englischen Up und Recycling) bedeutet, scheinbar nutzlos Gewordenes in nachhaltige und neuwertige Produkte umzuwandeln, anstatt sie nur wiederzuverwerten. Nachhaltigkeit gewinnt an zentraler Bedeutung,  Produktions- und Anbauprozesse werden hinterfragt und viele versuchen, Nachhaltigkeit in ihr Leben zu integrieren. Da mir dieses Thema seit jeher sehr am Herzen liegt bin ich immer auf der Suche nach Materialien für meine Taschen, die nachhaltig sind oder gebraucht und trotzdem gut aussehen.
Fündig geworden bin ich hier bei Menschen, die viel Kaffee trinken!

Jedes Produkt ist handgemacht und somit ein Unikat. Optik und Beschaffenheit variieren und besonders das Fotografieren der Plane und Kaffeeverpackungen stellt mich vor große Herausforderungen.

Diese Tasche gibt es einmal in schwarz und einmal in oliv. Die schwarze Tasche ist breiter  und auch etwas höher, die olivfarbene ist kleiner. Bei beiden aber passen viele Dinge hinein und damit nichts herausfällt ist die Tasche mit einer Überschlagklappe und einem festen Klettverschluss ausgestattet. Der Gurt ist längenverstellbar, so dass sich jeder mit der Tasche wohlfühlen darf. Hinten ist ein großes Fach mit Klettverschluss.

Im Inneren ist noch ein Innenfach und eine sehr große Reißverschlusstasche eingenäht, damit auch die kleinen wichtigen Dinge wie Schlüssel nicht verloren gehen

 

Bereit für die Lieferung in 1-2 Werktage von Deutschland


 

Versandbedingungen

Es gelten die folgenden Versandbedingungen:
Der Versand erfolgt per DHL innerhalb von 1 - 2 Werktagen innerhalb von Deutschland.
Angaben zum Versand innerhalb Deutschlands
Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern.
Versanddauer
Da es sich bei einigen Artikeln um Anfertigungen handelt bitten wir zu berücksichtigen, dass der Versand, je nach Auftragslage, innerhalb von 10- 14 ARBEITSTAGEN nach Geldeingang erfolgt (ausgenommen sind Sams- und Sonntage, sowie Feiertage in Nordrhein-Westfalen).


 

Rückerstattung Bedingungen

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Barbara Zander
Robert-Seuffert Straße 2
50939 Köln

Für folgende Artikel ist keine Rückgabe und kein Umtausch möglich

Aufgrund der Art dieser Produkte ist für folgende Produkte kein Widerruf möglich. Anderes gilt, wenn die Produkte bei der Lieferung defekt oder beschädigt waren.
Spezialanfertigungen oder personalisierte Bestellungen
Verderbliche Produkte (wie Lebensmittel oder Blumen)
Digitale Downloads
Intimartikel (aus Gesundheits-/Hygienegründen)
Artikel im Ausverkauf
Rückgaben und Umtausch – Details

Informiere Käufer über alle sonstigen Einschränkungen oder Bedingungen (z. B. wer für den Versand von Rückgaben zahlt).

Verkäufer Information

  • Shop Name: Conamore
  • Verkäufer: Conamore Colonia
  • Adresse: Robert-Seuffert-Str. 2
    50939 Köln
  • Noch keine Bewertungen gefunden!
  • 123,10 

  • 91,30 

  • 87,20 

  • 71,81 

Widerrufs- oder Rückgabebelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Barbara Zander, Robert-Seuffert Straße 2, 50939 Köln

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerberufsbelehrung

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind. Ob die gelieferten Waren unter diese Ausnahme fallen, kann der jeweiligen Produktbeschreibung entnommen werden. Sieht der Verkäufer die Ware vom Widerrufsrecht ausgenommen, enthält die Produktbeschreibung einen entsprechenden Hinweis. Im Streitfall obliegt es dem Verkäufer zu beweisen, dass seine Ware nach Kundenspezifikationen angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten wurde.

Datenschutzbestimmungen von Conamore

Und nun die üblichen Erklärungen (Quelle: Disclaimer von eRecht24.de Rechtsberatung von RA Sören Siebert):
Datenschutz
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informations- materialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbe- informationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Nutzungsbedingungen:
Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden ich derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht
Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet

Impressum von Conamore

Conamore
Barbara Zander
Robert-Seuffert-Str. 2
50939 Köln
Kontakt:
Telefon: +49 1577 6652632
Telefax: +49 221 940 37 00
E-Mail: conamore-shop@web.de
Umsatzsteuer-ID:
219/5369/2790

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Conamore

Allgemeine Geschäftsbedingungen/Verbraucherinformationen § 1 Grundlegende Bestimmungen (Stand 30.09.11) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zwischen Barbara Zander, Robert-Seuffert Str.2, 50939 Köln, Deutschland - nachfolgend Anbieter genannt - und dem Kunden - nachfolgend Kunde genannt -, welche über die Internetplattform Wintermarkt.online geschlossen werden. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen. § 2 Vertragsgegenstand Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren. Die Einzelheiten, insbesondere die wesentliche Merkmale der Ware finden sich in der Artikelbeschreibung und den ergänzenden Angaben auf der Internetseite des Anbieters. § 3 Zustandekommen des Vertrages (1) Wird ein Artikel vom Anbieter bei Wintermarkt.online eingestellt, liegt in der Freischaltung der Angebotsseite das verbindliche Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages zu den in der Artikelseite enthaltenen Bedingungen. (2) Die zum Kauf beabsichtigten Waren sind im „Warenkorb“ abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste kann der Kunde den „Warenkorb“ aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen. Nach Aufrufen des Bestellformulars erfolgt die Eingabe der persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen. Vor Absenden der Bestellung hat der Kunde die Möglichkeit, sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern (auch über die Funktion „zurück“ des Internetbrowsers) bzw. den Kauf abzubrechen. Mit dem Absenden der Bestellung über die entsprechende Schaltfläche kommt der Kaufvertrag verbindlich zu Stande. § 4 Preise, Versandkosten Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern. Sofern die Lieferung in das Nicht-EU-Ausland erfolgt, können weitere Zölle, Steuern oder Gebühren vom Kunden zu zahlen sein, jedoch nicht an den Anbieter, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Dem Kunden wird empfohlen, die Einzelheiten vor der Bestellung bei den Zoll- bzw. Steuerbehörden zu erfragen. Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten, sie richten sich nach dem jeweiligen konkreten Angebot und den darin gemachten Angaben zum Versand. § 5 Zahlungs- und Versandbedingungen (1) Dem Kunden stehen die im konkreten Angebot genannten Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Eine Barzahlung und Abholung der Ware ist möglich, soweit in der Artikelbeschreibung ausdrücklich vermerkt. (2) Die Bezahlung der Waren erfolgt per Barzahlung oder Vorauskasse auf unser Konto: Volksbank Köln-Bonn BLZ: 380 601 86 • Konto: 8002 9020 10; IBAN: DE47 3806 0186 8002 9020 10; SWIFT/BIC: GENODED1BRS. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus. (3) Die Lieferung der Ware erfolgt ausschließlich in die Länder, welche bei den einzelnen Artikeln bzw. Versandbedingungen ausdrücklich angeführt sind. Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Lieferfrist angegeben ist, erfolgt die Versendung der Ware innerhalb von 2 Werktagen nach Vertragsschluss, bei Vorauszahlung erst nach Eingang des vollständigen Kaufpreises und der Versandkosten. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum des Anbieters. § 6 Gewährleistung Es gelten die gesetzlichen Vorschriften. § 7 Eigentumsvorbehalt Der Anbieter behält sich das Eigentum an der Ware bis zum vollständigen Ausgleich aller Forderungen aus der laufenden Geschäftsbeziehung vor. § 8 Erfüllungsort, Gerichtsstand Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit dem Kunden bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand ist der Sitz des Anbieters. ________________________________________________________________

Beschreibung

Upcycling (eine Kombination aus dem englischen Up und Recycling) bedeutet, scheinbar nutzlos Gewordenes in nachhaltige und neuwertige Produkte umzuwandeln, anstatt sie nur wiederzuverwerten. Nachhaltigkeit gewinnt an zentraler Bedeutung,  Produktions- und Anbauprozesse werden hinterfragt und viele versuchen, Nachhaltigkeit in ihr Leben zu integrieren. Da mir dieses Thema seit jeher sehr am Herzen liegt bin ich immer auf der Suche nach Materialien für meine Taschen, die nachhaltig sind oder gebraucht und trotzdem gut aussehen.
Fündig geworden bin ich hier bei Menschen, die viel Kaffee trinken!

Jedes Produkt ist handgemacht und somit ein Unikat. Optik und Beschaffenheit variieren und besonders das Fotografieren der Plane und Kaffeeverpackungen stellt mich vor große Herausforderungen.

Diese Tasche gibt es einmal in schwarz und einmal in oliv. Die schwarze Tasche ist breiter  und auch etwas höher, die olivfarbene ist kleiner. Bei beiden aber passen viele Dinge hinein und damit nichts herausfällt ist die Tasche mit einer Überschlagklappe und einem festen Klettverschluss ausgestattet. Der Gurt ist längenverstellbar, so dass sich jeder mit der Tasche wohlfühlen darf. Hinten ist ein großes Fach mit Klettverschluss.

Im Inneren ist noch ein Innenfach und eine sehr große Reißverschlusstasche eingenäht, damit auch die kleinen wichtigen Dinge wie Schlüssel nicht verloren gehen

 

Bereit für die Lieferung in 1-2 Werktage von Deutschland


 

Versandbedingungen

Es gelten die folgenden Versandbedingungen:
Der Versand erfolgt per DHL innerhalb von 1 - 2 Werktagen innerhalb von Deutschland.
Angaben zum Versand innerhalb Deutschlands
Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern.
Versanddauer
Da es sich bei einigen Artikeln um Anfertigungen handelt bitten wir zu berücksichtigen, dass der Versand, je nach Auftragslage, innerhalb von 10- 14 ARBEITSTAGEN nach Geldeingang erfolgt (ausgenommen sind Sams- und Sonntage, sowie Feiertage in Nordrhein-Westfalen).


 

Rückerstattung Bedingungen

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Barbara Zander
Robert-Seuffert Straße 2
50939 Köln

Für folgende Artikel ist keine Rückgabe und kein Umtausch möglich

Aufgrund der Art dieser Produkte ist für folgende Produkte kein Widerruf möglich. Anderes gilt, wenn die Produkte bei der Lieferung defekt oder beschädigt waren.
Spezialanfertigungen oder personalisierte Bestellungen
Verderbliche Produkte (wie Lebensmittel oder Blumen)
Digitale Downloads
Intimartikel (aus Gesundheits-/Hygienegründen)
Artikel im Ausverkauf
Rückgaben und Umtausch – Details

Informiere Käufer über alle sonstigen Einschränkungen oder Bedingungen (z. B. wer für den Versand von Rückgaben zahlt).

Verkäufer Information

  • Shop Name: Conamore
  • Verkäufer: Conamore Colonia
  • Adresse: Robert-Seuffert-Str. 2
    50939 Köln
  • Noch keine Bewertungen gefunden!
  • 153,88  123,10 

  • 20,52 27,70 

  • 71,81 

  • 71,81 

Widerrufs- oder Rückgabebelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Barbara Zander, Robert-Seuffert Straße 2, 50939 Köln

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerberufsbelehrung

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind. Ob die gelieferten Waren unter diese Ausnahme fallen, kann der jeweiligen Produktbeschreibung entnommen werden. Sieht der Verkäufer die Ware vom Widerrufsrecht ausgenommen, enthält die Produktbeschreibung einen entsprechenden Hinweis. Im Streitfall obliegt es dem Verkäufer zu beweisen, dass seine Ware nach Kundenspezifikationen angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten wurde.

Datenschutzbestimmungen von Conamore

Und nun die üblichen Erklärungen (Quelle: Disclaimer von eRecht24.de Rechtsberatung von RA Sören Siebert):
Datenschutz
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informations- materialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbe- informationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Nutzungsbedingungen:
Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden ich derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht
Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet

Impressum von Conamore

Conamore
Barbara Zander
Robert-Seuffert-Str. 2
50939 Köln
Kontakt:
Telefon: +49 1577 6652632
Telefax: +49 221 940 37 00
E-Mail: conamore-shop@web.de
Umsatzsteuer-ID:
219/5369/2790

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Conamore

Allgemeine Geschäftsbedingungen/Verbraucherinformationen § 1 Grundlegende Bestimmungen (Stand 30.09.11) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zwischen Barbara Zander, Robert-Seuffert Str.2, 50939 Köln, Deutschland - nachfolgend Anbieter genannt - und dem Kunden - nachfolgend Kunde genannt -, welche über die Internetplattform Wintermarkt.online geschlossen werden. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen. § 2 Vertragsgegenstand Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren. Die Einzelheiten, insbesondere die wesentliche Merkmale der Ware finden sich in der Artikelbeschreibung und den ergänzenden Angaben auf der Internetseite des Anbieters. § 3 Zustandekommen des Vertrages (1) Wird ein Artikel vom Anbieter bei Wintermarkt.online eingestellt, liegt in der Freischaltung der Angebotsseite das verbindliche Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages zu den in der Artikelseite enthaltenen Bedingungen. (2) Die zum Kauf beabsichtigten Waren sind im „Warenkorb“ abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste kann der Kunde den „Warenkorb“ aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen. Nach Aufrufen des Bestellformulars erfolgt die Eingabe der persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen. Vor Absenden der Bestellung hat der Kunde die Möglichkeit, sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern (auch über die Funktion „zurück“ des Internetbrowsers) bzw. den Kauf abzubrechen. Mit dem Absenden der Bestellung über die entsprechende Schaltfläche kommt der Kaufvertrag verbindlich zu Stande. § 4 Preise, Versandkosten Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern. Sofern die Lieferung in das Nicht-EU-Ausland erfolgt, können weitere Zölle, Steuern oder Gebühren vom Kunden zu zahlen sein, jedoch nicht an den Anbieter, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Dem Kunden wird empfohlen, die Einzelheiten vor der Bestellung bei den Zoll- bzw. Steuerbehörden zu erfragen. Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten, sie richten sich nach dem jeweiligen konkreten Angebot und den darin gemachten Angaben zum Versand. § 5 Zahlungs- und Versandbedingungen (1) Dem Kunden stehen die im konkreten Angebot genannten Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Eine Barzahlung und Abholung der Ware ist möglich, soweit in der Artikelbeschreibung ausdrücklich vermerkt. (2) Die Bezahlung der Waren erfolgt per Barzahlung oder Vorauskasse auf unser Konto: Volksbank Köln-Bonn BLZ: 380 601 86 • Konto: 8002 9020 10; IBAN: DE47 3806 0186 8002 9020 10; SWIFT/BIC: GENODED1BRS. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus. (3) Die Lieferung der Ware erfolgt ausschließlich in die Länder, welche bei den einzelnen Artikeln bzw. Versandbedingungen ausdrücklich angeführt sind. Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Lieferfrist angegeben ist, erfolgt die Versendung der Ware innerhalb von 2 Werktagen nach Vertragsschluss, bei Vorauszahlung erst nach Eingang des vollständigen Kaufpreises und der Versandkosten. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum des Anbieters. § 6 Gewährleistung Es gelten die gesetzlichen Vorschriften. § 7 Eigentumsvorbehalt Der Anbieter behält sich das Eigentum an der Ware bis zum vollständigen Ausgleich aller Forderungen aus der laufenden Geschäftsbeziehung vor. § 8 Erfüllungsort, Gerichtsstand Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit dem Kunden bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand ist der Sitz des Anbieters. ________________________________________________________________

Don’t miss out! Subscribe now